VENTILE

PRODUKTSELEKTOR

SMART IN FLOW CONTROL

LTR 43 Cryogenic - pneumatisch - DIN

LTR 43 Cryogenic - pneumatisch - DIN

Pneumatisches Stellventil

Bauform
Klappe

EINSATZ

  • Regelanwendung
  • Niederdruckanwendung
  • Auf/Zu-Anwendung
  • Kryotechnik
  • Hochdruckanwendung

AUSFÜHRUNG
DIN

MEDIUMSTEMPERATUR
-196 bis 200 °C / -320.8 bis 392 °F

HILFSENERGIE
pneumatisch

NENNWEITE
DN 80 bis DN 2400

NENNDRUCK
PN 10 bis PN 250

Auskleidung
ohne

Das Ventil LTR 43 Cryogenic - pneumatisch - DIN ist mit folgenden Antrieben kombinierbar:

Merkmale:

  • SAMSON wählt auf Anfrage den bestmöglichen Antrieb für das Ventil und die Anwendung aus.

Merkmale:

  • Doppeltwirkend
  • Flaches Deckeldesign
  • Edelstahl/Edelstahl-Kupplung zur Mitnahme des Signalgebers
  • Genaue Skalierung zur Anzeige des Stellbereichs
  • Servicefreundliche korrosionsgeschützte Sicherheitsfedern
  • Federn variabel nach Steuerdruck

Merkmale:

  • Einfachwirkend
  • Flaches Deckeldesign
  • Edelstahl/Edelstahl-Kupplung zur Mitnahme des Signalgebers
  • Genaue Skalierung zur Anzeige des Stellbereichs
  • Servicefreundliche korrosionsgeschützte Sicherheitsfedern
  • Federn variabel nach Steuerdruck

Merkmale

  • Dreifachexzentrische Regel- und Absperrklappe für Tieftemperaturanwendungen
  • Ausführungen als Zwischenflansch, Endarmatur, Flansch oder Schweißenden
  • Verlängerung für Temperaturen bis -196 °C (-321 °F)
  • Metallisch dichtend
  • Leckage-Klasse VI

Zubehör

  • - - -

Optionen

  • Top-Entry-Design
  • Aluminiumgehäuse

Information

Zertifikate

Im Produktselektor werden ausschließlich aktuelle Dokumente angezeigt. Eine Aufstellung aller verfügbaren Dokumente finden Sie unter dem Menüpunkt Dokumentation.

Produkt merken

Nutzen Sie die Merkliste und kontaktieren Sie uns unverbindlich bei Fragen zum Produkt!

MERKLISTE

Merkliste ist leer