AUTOMATIONSSYSTEME

PRODUKTSELEKTOR

SMART IN FLOW CONTROL

5573-1

Heizungs- und Fernheizungsregler

EINSATZ

  • Gebäudeautomation

ANWENDUNG

  • Zählwerterfassung
  • Heizungsregelung
  • Trinkwasserbereitung
  • Fernwärme
  • Nahwärme
  • Kälteregelung
  • Thermische Solaranlagen
  • Temperatur-Regelung

Merkmale

  • Heizungs- und Fernheizungsregler
  • Geeignet für SAM DISTRICT ENERGY
  • Produktbestellung im SAMSON Webshop möglich

  • Der Heizungs- und Fernheizungsregler TROVIS 5573-1 dient zur Regelung von maximal zwei Regelkreisen:
    • Regelung eines Primär-Wärmeaustauschers oder Kessels
    • Max. ein gemischter und ein ungemischter Heizkreis (jeweils witterungsgeführt) sowie die Steuerung der Trinkwassererwärmung sekundärseitig
    • Witterungsgeführte Pufferspeicherregelung mit Feststoffkessel- und Solarkreis-Steuerung
    • Regelung eines witterungsgeführten Heizkreises und einer Trinkwassererwärmung mit zwei primärseitigen Ventilen
    • Regelung zweier witterungsgeführter Heizkreise mit zwei primärseitigen Ventilen

    • Direkter Zugriff auf die Betriebsarten und die wesentlichen Parameter der einzelnen Regelkreise über Drehschalter
    • Datenabfrage und -eingabe intuitiv durch „Drehen“ und „Drücken“
    • LC-Display mit Klartext- und Symboldarstellung
    • Jahresschaltuhr mit max. vier Zeitprogrammen und automatischer Sommer-/Winterzeitumschaltung
    • Max. drei Nutzungszeiträume pro Tag (Eingabe in 15-Minuten-Schritten)
    • Raumleitgeräte für die einzelnen Heizkreise aufschaltbar
    • Bedarfsgeführte Regelung durch Sollwertanforderung nachgeschalteter Regelkreise über 0 bis 10 V
    • Anwendungen mit solarthermischer Trinkwassererwärmung verfügbar
    • Heizkennlinien wahlweise nach Steigung oder nach vier Punkten
    • Gleitende Begrenzung der Rücklauftemperatur
    • Adaption: automatische Anpassung der Heizkennlinie (Raumtemperatursensor erforderlich)
    • Optimierung: Berechnung der optimalen Ein- und Ausschaltzeitpunkte der Heizung (Raumtemperatursensor erforderlich)
    • Parametrierbare Estrichtrocknung
    • Flash-EPROM des Reglers (Betriebssystem) aktualisierbar
    • M-Bus-Schnittstelle zur Kommunikation mit max. drei M-Bus-Geräten optional
    • Modbus-Kommunikation über externe Module
    • Konfiguration und Parametrierung über Speichermodul oder online über USB-Converter 3 mit der Software TROVIS-VIEW
    • Datenlogging-Funktion
    • Trend-Viewer
    • Alarmliste
    • Ereignisliste
    • Servicehotline für Heizungsregler der Automationssysteme TROVIS 5400 und 5500 (kostenpflichtig)

Zubehör

Optionen

  • Ausführung mit hohem Sockel
  • Ausführung mit M-Bus-Schnittstelle
  • Ausführung mit M-Bus-Schnittstelle und hohem Sockel

Information

  • WA 326

    Broschüre: Automationssystem TROVIS 5500
    Kommunikativ und preiswert in Nah- und Fernwärme
    [DE][EN][FR]
  • WA 356

    Broschüre: TROVIS SMART APPs
    Cleverer Zugriff auf smarte Regler
    [DE][EN][PL]
  • T 5590

    Web-Modul TROVIS 5590
    [DE][EN]
  • T 5409

    Kommunikationskomponenten
    Einsatzgebiet:
    Automationssysteme TROVIS 5500, TROVIS 6400 und TROVIS 6600
    [DE][EN]
  • T 5573

    Heizungs- und Fernheizungsregler TROVIS 5573
    [DE][EN]
  • T 5500

    Übersichtsblatt:
    Regler und Systeme für die HLK-Technik
    Heizungs- und Fernheizungsregler
    [DE][EN]
  • T 6661

    Software „TROVIS-VIEW“
    TROVIS 6661
    [DE][EN]

Support

  • EB 5573-1

    Heizungs- und Fernheizungsregler TROVIS 5573-1
    mit Grafikdisplay
    Firmwareversion 2.5x
    [DE]
  • EB 6661

    Software „TROVIS-VIEW 4“
    TROVIS 6661
    [DE][EN]

DXF Datei aus Typenblatt

Zertifikate

Im Produktselektor werden ausschließlich aktuelle Dokumente angezeigt. Eine Aufstellung aller verfügbaren Dokumente finden Sie unter dem Menüpunkt Dokumentation.

Alle Dokumente zum 5573-1 anzeigen
Produkt merken

Nutzen Sie die Merkliste und kontaktieren Sie uns unverbindlich bei Fragen zum Produkt!

MERKLISTE

Merkliste ist leer